Die wichtigste Veranstaltung des Jahres, die den Betreibern der Spielwarenbranche vorbehalten ist, beginnt am 30. Januar. Die Spielwarenmesse Nürnberg bringt alle internationalen Spieler, die bekanntesten Marken, trendige Start-ups, Einkäufer großer Ketten, unabhängige Einzelhändler und zahlreiche Medienvertreter zusammen. Selbstverständlich wird auch Modiano mit seinen Sammlungen traditioneller Spielkarten und ihren neuesten Vorschlägen anwesend sein.

Mit 2.142 Ausstellern aus 69 Ländern auf einer Fläche von 165.000 m2 und 58.000 Besuchern aus 128 verschiedenen Nationalitäten ist die Spielwarenmesse ein unverzichtbares Ereignis. Sie können Modiano in Halle 10.1 (Spiele, Bücher, Lernen und Experimentieren), Stand F-33 besuchen.