Italien war schon immer ein fruchtbares Land für Kreativität, Handwerkskunst und Unternehmertum. Es gibt zahlreiche italienische Marken, die auf ein reiches historisches Erbe zurückblicken, international bekannt sind und dazu beigetragen haben, das Prestige des Made in Italy auf der ganzen Welt zu verbreiten. Um dieses immense Erbe zu schützen und zu feiern, wurde mit dem Dekret des Ministers für wirtschaftliche Entwicklung vom 10. Januar 2020 die Marke „Historische Marke von nationalem Interesse“ eingeführt, ein Titel, der italienischen Unternehmen mit einer über 50-jährigen Geschichte vorbehalten ist, die maßgeblich dazu beigetragen haben die Erweiterung und Stärkung des Made in Italy, das sich durch die Vermarktung hervorragender Produkte auszeichnet, die historisch mit dem italienischen Territorium verbunden sind.

Modiano hat sich außerdem entschieden, der „Associazione delle imprese titolari di Marchio Storico” beizutreten, einer 2021 gegründeten Organisation mit dem Zweck, gemeinsame Ziele zu verfolgen, darunter die Aufwertung und den Schutz historischer Marken als nationales Erbe, die Berufung zur internationalen Dimension von Made in Italy als Italiens Flaggschiff und die Förderung der Unternehmenskultur. Diese letzte Eigenschaft hat es historischen Marken ermöglicht, ihren Ruf über die Zeit hinweg zu bewahren.

Modiano, stolzes Mitglied dieser Familie, möchte weiterhin den italienischen Geist nach Europa und in die Welt exportieren, und zwar durch seine Produkte, die Qualität und Tradition vereinen, zwei wesentliche Bedingungen des Ideals „Made in Italy“.